„Goldene Herbsttage“ 2012

„Goldene Herbsttage“ 2012

Am vorletzten Wochenende im Oktober haben wir die letzten Trauben gelesen. Es waren traumhafte Herbststage mit fast noch sommerlichen Temperaturen – Herbststimmung pur – sich verfärbendes Laub – angenehme Temperaturen – Herbstduft in der Luft.

Die Weinlese die Wochen zuvor lief bei ruhigem Herbstwetter in ruhigen Bahnen. Die Trauben zeigten eine schöne Reife und durch die kalten Nächte konnte die Fäulnis den Trauben wenig antun. So konnten wir gesunde aromatische Trauben ernten.

Nur die Menge in den Tanks ist bei einigen Sorten etwas geringer als sonst. Aufgrund des Wetters im Weinjahr 2012 ist der Ertrag geringer (wir berichteten in der „Weinpost Oktober“)*.

 

DSC_0879xl
Vollreife Chardonnay Trauben Oktober 2012
DSC_0912xl
Goldgelbe Blätter Oktober 2012

Mittlerweile sind die meisten Moste vergoren, nur noch ein paar spätgelesene Moste gären noch so vor sich hin.

Vollreife Chardonnay Trauben Oktober 2012
Vollreife Chardonnay Trauben Oktober 2012

Oktober 2012