Vertikalprobe: Spätburgunder „im Holzfass gereift“

110,10  incl. 16% MwSt.

12,23  / Liter

3 Flaschen 0,75L  Spätburgunder „im Holzfass gereift“  trocken 2010
3 Flaschen 0,75L  Spätburgunder „im Holzfass gereift“  trocken 2012
3 Flaschen 0,75L  Spätburgunder „im Holzfass gereift“  trocken 2013
3 Flaschen 0,75L  Spätburgunder „im Holzfass gereift“  trocken 2015

enthält Sulfite

Literpreis: 12,23 Euro

Erzeuger: Weingut Dr. Benz, Bombach

Artikelnummer: 10000-1-1-1 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Vertikalprobe: Spätburgunder „im Holzfass gereift“

Spätburgunder „im Holzfass gereift“, d.h. bei uns ein Jahr lang  in nicht neuen Barrique-Fässern gereift. Die Entwicklung der Wein ist anders als wenn der Wein im Stahltank reift. Dies liegt an der Größe der Barrique-Fässer (225 Liter) und an den Eigenschaften des Eichenholzes.

Auch hier gilt – Probieren geht über Studieren. Erkunden sie die sehr unterschiedlichen Jahrgangscharakteristik und die Trinkreife.

• 3 Flaschen Spätburgunder „im Holzfass gereift“ trocken 2010: Reif und harmonisch, elegant, seidig und mit den typischen Aromen roter Kirschen.

• 3 Flaschen Spätburgunder „im Holzfass gereift“ trocken 2012: Elegant, frucht-betont, fein eingebundene Tannine, ein „feiner Burgunder“.

• 3 Flaschen Spätburgunder „im Holzfass gereift“ trocken 2013: Seidig, frucht-betont, edel eingebundene Tannine, ein „verspielter Burgunder“.

• 3 Flaschen Spätburgunder „im Holzfass gereift“ trocken 2015: Kräftig, sehr schöne Kirsch-aromen, eingebundene Tannine, ein „kräftiger Burgunder“.

Zusätzliche Information

Gewicht 5 kg