Wie wird Biowein zertifiziert? ECOVIN Logo?

Wie wird Biowein zertifiziert? ECOVIN Logo?

Wir lassen uns zertifizieren

Es ist für uns schon so selbstverständlich, aber mir fällt auf, dass Kunden doch auch immer mal wieder nachfragen. Was ist Biowein? Vielleicht liegt es an der Zeit, dass sich mehr Menschen für Umwelt und Nachhaltigkeit interessieren. Uns ist dies wichtig, ökologischer Weinbau ist für uns eine Herzensangelegenheit.

Das ECOVIN Logo auf dem Flaschenetikett ist die Garantie, dass der Wein nach den strengen ECOVIN-Richtlinien erzeugt wurde. ECOVIN ist das Warenzeichen des ECOVIN-Bundesverbandes ökologischer Weinbau, mit dem Weine, die den strengen ECOVIN-Erzeugerrichtlinien entsprechen, ausgezeichnet werden dürfen.

Es wird einmal im Jahr kontrolliert. Wir müssen die Bücher offenlegen, der Betrieb, die Arbeitsprozesse und die Reben werden begutachtet. Darüber hinaus sind jederzeit stichprobenartige Kontrollen möglich. Dies kostet Zeit und Geld und es ist  wichtig,  hier klar und eindeutig zu sein.

Sie können sich darauf verlassen – wo Biowein drauf steht, ist auch Biowein drin.

(Dies könnte Sie auch interessieren: Bioweine sind glyphosatfrei )

Bioweine sind glyphosatfrei

Bioweine sind glyphosatfrei

Für Biowinzer ist es zwingend vorgeschrieben im Rebberg ohne Glyphosat zu arbeiten. Jetzt im Frühjahr kann man in den Weinbergen die Unterschiede sehr schön (an den braunen Streifen unter den Rebstöcken)  erkennen. Es geht auch ohne Glyphosat und dies ist gut für die Böden und die Artenvielfalt im Rebberg.

Rollhacke – wir bearbeiten den Boden mechanisch – zur Lockerung und zum Stören der Begrünung unter dem Rebstock

Wir finden es ist auch ein gutes Gefühl einen Wein zu genießen, der aus einem Weinberg kommt der ökologisch bewirtschaftet wird – ohne Glyphosat und mineralischem Dünger.

Weiterlesen