Bacat 2009 – Best of Freiburger Piwis 2019

Bacat 2009 – Best of Freiburger Piwis 2019

Der Bacat 2009 hat den ersten Platz gemacht, bei der Verkostung „Best of Freiburger Piwis 2019“. Dies hat uns sehr gefreut, zum einen ist es gut fürs eigene Ego zum anderen hat uns besonders gefreut, dass ein gereifter Rotwein gewonnen hat.

Eigentlich machen wir schon seit Jahren nicht mehr regelmäßig bei Verkostungen mit. Bei Weinwettbewerben werden Punkte vergeben und Bestenlisten erstellt. Da Wein Geschmackssache ist und individuell wahrgenommen wird ist es schwierig Weine in ein Punkteraster zu pressen.  Viel ist auch dem Zufall überlassen, so stehen wir Weinwettbewerben skeptisch gegenüber. Jedoch gute Bewertungen bei Verkostungen sind gut fürs Ego und es schmeichelt, wenn man eine Urkunde mit dem 1. Platz in Händen hält.

Diese Verkostung wurde vom Weinbauinstitut Freiburg durchgeführt und damit war eine professionelle Verkostung gewährleistet. Spontan hatte ich mich entschieden – zwei kräftige Rotweine zur Verkostung einzureichen. Beides sind ältere Jahrgänge – d.h. die Weine sind gereift und jetzt auf dem Höhepunkt der Trinkreife.

So war ich gespannt wie sich die beiden Rotweine in Vergleich mit anderen Weinen schlagen.

Es hat uns gefreut, dass sich der Bacat 2009 gegen die jüngere Konkurrenz durchgesetzt hat. Dies ist Bestätigung dafür, daß, so wie wir die Weine ausbauen, es lohnend ist den Weinen die nötige Zeit zum Reifen zu geben.

Wir haben ein Rotweinpaket zum Angebotspreis bis 5.9.2019 für Sie zusammengestellt:

  • 6 Flaschen Bacat 2009 
  • 2 Flaschen Granat 2015
  • 2 Flaschen Bacat 2010 
  • 2 Flaschen Cabernet Cortis 2011

90€ statt 99€ gültig bis 5.9.2019

Hier geht es zum Angebot.

Die dichten, würzigen Weine gehen jetzt im Sommer auch gut zum Grillen.