Weinempfehlungen für den Winter 2020 – Schenken und Danke sagen – Sich selbst beschenken

Weinempfehlungen für den Winter 2020 – Schenken und Danke sagen – Sich selbst beschenken

Falls Sie dem einen oder anderen lieben Menschen eine Freude machen möchten, wäre unsere Empfehlung natürlich, ein paar Flaschen Wein und Sekt zu schenken. Hier bieten sich die verschiedenen Probepakte an. Natürlich können Sie ihre Geschenkpakte auch individuell aussuchen. Weinfreunde freuen sich sicher auch mal über etwas Neues.

Hier ein paar Empfehlungen:

Ist der Beschenkte aufgeschlossen für Neues dann empfehlen wir das Paket „Vielfalt und abwechslungsreich“

Genießerpaket 1: „Vielfalt und abwechslungsreich“
Preis 49.00 €

  • 1 Flasche Helios 2019: Seine feine, frische und weiche Art lädt zum Trinken ein, auch zu einem zweiten Glas. Ein leichter, animierender Trinkspaß.
  • 1 Flasche Johanniter trocken 2019: Kräftige würzige Art und die gelbfruchtigen Aromen ergeben viel Länge am Gaumen.
  • 1 Flasche Auxerrois trocken 2019: Mild, feine Frucht und wenig Säure. Besticht durch moderaten Alkoholgehalt, eine schmeichelnde Fülle und einen dichten Körper.
  • 1 Flasche Muscaris trocken 2018: Intensiver Duft, Muskataroma, sehr fruchtig mit etwas rauchigen Noten.
  • 1 Flasche Léon Millot und Maréchal Foch 2015: Kräftig und außergewöhnlich im Geschmack, samtig, weich und intensive dunkle Frucht.
  • 1 Flasche Bacat 2009: Reife beerige Frucht verschmilzt mit kraftvoller Würze.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann sollten Sie zum Paket „Klassische Rebsorten“ greifen.

Genießerpaket 2: „Klassische Rebsorten“
Preis 59.30 €

  • 1 Flasche Weißburgunder „Sommerhalde“ trocken 2017: Dicht und vollmundig und mit viel Nachhall.
  • 1 Flasche Chardonnay „Sommerhalde“ trocken 2018: Kräftig und intensive Fruchtaromen. Dicht, mit weichem, langem Nachhall.
  • 1 Flasche Grauburgunder „Sommerhalde“ trocken 2019: Kräftig, dicht, saftig, mit feiner fruchtiger Art – ein ausdrucksstarker Wein!
  • 1 Flasche Spätburgunder „Hummelberg“ 2015: Ein kräftiger „Hummelberg“. Dicht und voller intensiver Frucht, würzig- weicher und langer Abgang.
  • 1 Flasche Spätburgunder „im Holzfass gereift“ 2015: Kräftig, sehr schöne Kirsch-aromen, eingebundene Tannine, ein „kräftiger Burgunder“.
  • 1 Flasche Résumé 2011: Ein Klassiker aus Cabernet Sauvignon, Merlot und etwas Regent gekeltert. Zeigt sich weich, samtig und umschmeichelt den Gaumen.

Wenn Sie etwas richtig Gutes, etwas Besonders schenken wollen, dann wäre das „Edel und Gut“ Paket genau richtig.

Genießerpaket 3: „Edel & Gut“
Preis 102.40 €

  • 1 Flasche „Picu“ trocken 2015: Klassische Pinot Cuvée aus den Sorten Grauburgunder & Chardonnay. Kräftiger intensiver und lang anhaltender Geschmack
  • 1 Flasche Spätburgunder „Hummelberg“ 2016: Ein kräftiger „Hummelberg“. Dicht und voller intensiver Frucht, würzig- weicher und langer Abgang.
  • 1 Flasche Spätburgunder „im Holzfass gereift“ 2015: Kräftig, sehr schöne Kirscharomen, eingebundene Tannine, ein „kräftiger Burgunder“.
  • 1 Flasche Spätburgunder – im Barrique gereift – 2018: Dichte reife Fruchtaromen – ausdrucksstark– weich mit harmonischer Würze.
  • 1 Flasche Spätburgunder – Hummelberg S – 2015: Konzentrierte reife Frucht (dunkle Kirsche, rote Johannisbeere) – Kräftig, voll mit langem Nachhall.
  • 1 Flasche Résumé 2011: Ein Klassiker aus Cabernet Sauvignon, Merlot und etwas Regent gekeltert. Zeigt sich weich, samtig und umschmeichelt den Gaumen.